Katholische Kirche Torgau

Caritaskreis der Gemeinde
Zum   Caritaskreis   der   Gemeinde   gehören   10   ehrenamtlich   tätige   Frauen. Sie   treffen   sich   einmal   vierteljährlich   und   werden   geistlich   begleitet   von Pfarrer    Schacht.    Durch    Herrn    Philipp    Ritz,    Dekanatskoordinator    der Caritasberatungs-stelle,    ist    die    Verbindung    zur    verbandlichen    Caritas gegeben     und     damit     eine     Zusammenarbeit     zwischen     haupt-     und ehrenamtlichen    Mitarbeitern    möglich,    sofern    sich    eine    Notwendigkeit ergibt. Die   caritativen      Dienste   dieser   Gruppe   kommen   hauptsächlich   Senioren zugute. Ein   Schwerpunkt   dabei   ist   es,   Senioren   des   Pfarrbereiches   ab   dem   70. Lebensjahr    einmal    im    Jahr    anlässlich    ihres    Geburtstages    mit    einem kleinen   Präsent   zu   besuchen.   So   wurden   im   vergangenen   Jahr   ca.   300 Besuche im Gebiet der Pfarrei durchgeführt. Persönliche   Nähe,   sich   Zeit   nehmen   für   die   Senioren,   ihnen   zuhören   dies kennzeichnet diese Tätigkeit. Mögliche    Anliegen     können     so     wahrgenommen     und     gegebenenfalls weitergeleitet werden. Außerdem    bringen    sich    einige    Frauen    dieses    Helferkreises    bei    der Organisation   und   Gestaltung   des   am   letzten   Sonnabend   jeden   Monats stattfindenden Senioren-nachmittags ein.